Zurück zur Homepage

Unser kleines Forum - Tschechoslowakischer Wolfshund

Forums-Ausgangsseite

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Stubenreinheit (Haltung, Erziehung und Ausbildung)

verfasst von werner(R), 08.02.2006, 16:55

Hallo an alle!

Wir haben set ca 2 Wochen einen TWH Rüden, der nun 8 Wochen alt ist.
Wir versuchen seitdem er bei uns ist ihn Stubenrein zu bekommen, doch unsere Erziehungsmethode dürfte die Falsche sein, denn es wird immer schlechter. Meine Freundin und ich, wir sind beide mit Hunden aufgewachsen - da hat es immer funktioniert, doch beim TWH sind wir schön langsam ratlos!
Wir machen das so: Nach dem Fressen, nach dem Spielen und wenn er aufwacht gehen wir mit ihm raus. In der Nacht gehen wir mit ihm alle 2 Stunden vor die Tür. Wenn er im Haus sein Lacker macht beuteln wir ihm im Genick (wie es die Hundemutter macht) und schimpfen ihn. Dann ist er beleidigt - wir auch - und er verzieht sich unters Bett. Wenn er dann wieder kommt sind wir wieder gut mit ihm.
Nun ist es aber so, dass wir mit ihm eine halbe Stunde und länger draußen sind und er kein Lackerl macht, und sobald wir wieder reinkommen macht er eines. Dabei schaut er uns mit einem Blick an, der uns sagt, dass er genau weiß dass er das nicht darf.
Mit dem Stuhlgang funktioniert es komischerweise, bis auf die „Protesthäufchen“.

Wir sind ziemlich ratlos! Wenn mir irgendjemand sagen kann was wir besser machen könnten wäre ich sehr dankbar!
Grüße
Werner

Thread gesperrt
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
502 Postings in 112 Threads, 65 registrierte User
Unser kleines Forum - Tschechoslowakischer Wolfshund
RSS Feed
powered by my little forum