Zurück zur Homepage

Unser kleines Forum - Tschechoslowakischer Wolfshund

Forums-Ausgangsseite

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Die absoluten Energiebündel (Allgemeines über Wolfshunde)

verfasst von Eva(R), 03.03.2006, 09:36

Hallo an alle Wolfshunde - Freunde,

da ich schon lange keinen Bericht mehr über unsere Sid ( Ciska von der Wolfsranch) abgegeben habe möchte ich das jetzt gerne nachholen.

Es ist noch immer jeden Tag ein absoluter genuss mit Ihr zu etwas zu unternehmen.
Hundeschule konnten wir jetzt leider ein paar Wochen nicht besuchen da ich die rechte Schulter operiert bekam und dann lässt sich so ein Trainig nicht so gut absolvieren. Das hat für mich bedeutet, wie schaffe ich es dem Hund Spiel und Spaß zu bieten ohne mich selbst zu sehr anzustrengen. Der viele Schnee kam mir Gott sei Dank zur Hilfe, denn unsere Sid ist im Schnee glücklich und kaum mehr zu bremsen, daher hatte ich mir mal von einer Bekannten ein Bachgeschirr geliehen um zu probieren ob Sie Spaß daran hat Schlitten zu fahren. Das war die absolut beste Idee überhaupt. Der Hund war nicht mehr zu Bremsen. Kaum hatte sich meine 10jährige Tochter auf den Schlitten gesetzt da sauste Sie auch schon los. OK, das lenken war etwas schwierig aber Sid hat sich absolut gut gehalten. Mittlerweile wedelt Sie mit dem Schwanz wenn Sie den Schlitten sieht und Ihr scheint auch nichts zu anstrengend zu sein, ich dachte immer nur Husky`s hätten die eigenschaften eines Schlittenhundes, aber Sid hat uns eines besseren belehrt. Natürlich darf Sie auch ohne alles im Schnee toben und am liebsten spielt Sie dann mit Stöcken. Werfen und wiederbringen könnte Sie stundenlang spielen aber das halten mein Arme nicht aus. Damit Sie trotz meiner Eingeschränktheit genug bewegung hat, nehme ich mir immer 2 Stöcke die ich in entgegengesetzte Richtungen werfen kann damit Sie auch genug Bewegung bekommt.
Wir haben uns auch an die Richtwerte von Steffen gehalten, der uns sagte das Sie mindestens 3 Stunden auslauf am Tag benötigt. Mittlerweile haben wir das pensum für uns erhöht und wir sind ca. 4 Stunden pro Tag auf Tour.
Wir wollten uns noch einmal bei Steffen und der Wolfsranch bedanken denn es ist wirklich toll einen so aussergewöhnlichen Hund in der Familie zu haben.
Wir hoffen das Sid (Ciska ) Ihr Zuhause gefällt und das wir mit Ihr noch viel Spaß haben werden.

Liebe Grüße aus dem Westerwald senden
Eva & Michael

Thread gesperrt
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
502 Postings in 112 Threads, 65 registrierte User
Unser kleines Forum - Tschechoslowakischer Wolfshund
RSS Feed
powered by my little forum