Zurück zur Homepage

Unser kleines Forum - Tschechoslowakischer Wolfshund

Forums-Ausgangsseite

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Mischlinge (Allgemeines über Wolfshunde)

verfasst von cubano(R), 27.04.2011, 11:11

Da in Foren immer wieder die Frage der Rassenzugehörigkeit, Einkreuzung, Gefahr von Hinterhofzüchtungen etc, meistens sogar sehr verbissen geführt wird, hier von mir ein paar Fragen bzw. Erläuterungen zum Begriff Rasse.

Am Anfang jeder neuen Rasse stehen 2 unterschiedliche bekannte Rassen, von denen man annimmt, eine Kreuzung würde ein für seine Zewcke vorteilhaftes Kreuzungsergebniss bringen.Ist das der Fall und die Rasse wird vom FCI anerkannt, muss von den Züchtern peinlichst darauf geachtet werden, dass das nach ihren Vorstellungen designte Endprodukt dem aufgestellten Standard in allen Nachzüchtungne erhalten bleibt.
Die Natur lässt sich das nämlich nicht vorschreiben und designt einfach weiter und so kommt es immer wieder vor, dass trotz mit Auszeichnung versehener Eltern ein Hund dabei herauskommt ,der in Aussehen und/oder Wesen nicht dem Rassestandard entspricht und nicht zur Zucht zugelassen wird.Auch Rassehunde sind letztendlich Mischlinge und es kann bei der Vielzahl der genetischen Verknüpfungsmöglichkeiten tatsächlich ein Wesen dabei geboren werden, dass viele Eigenschaften seiner Urahnen im Erscheinungstyp trägt, was nicht erwünscht ist. Im Falle des TWH soll er nicht zu sehr nach Schäferhund aussehen.

Auf diese Weise sollen/werden "Rückschläge" verhindert und der Standard erhalten. Gleichzeitig wird so ein Einfallstor für Inzucht geöffnet, denn als Züchter suche ich mir natürlich immer die am höchsten dekorierten Deckrüden für meine Hündin aus, so dass gerade bei so exklusiven Rassen wie dem TWH kaum noch Deckungspartner zu finden sind, die nicht ab der 3. zurückliegenden Generation verwand sind.
Also, auch der TWH ist ein nach menschlichen Vorstellungen in Aussehen und Wesen kreiertes Wesen, das unabhängig von Standards ein toller Hund sein kann,obwohl er wg. falscher Augenfarbe oder Widerristhöhe keine Zuchtzulassung bekommt.Aber auch die verantwotungsvollen Züchter schlagen sich mit dem Problem der Inzucht wg. geringer Population rum und deswgen nun meine Frage:
Warum wehren sich die TWH-Zücher so gegen die Einkreuzung von amerkanischen Wolfhunden, wenn diese sowohli in Wesen und Aussehen vom TWH nur mit Glück sicher zu unterscheiden sind,gleichzeitig aber den Genpool mächtig auffrischen würden.
um Missverständnissen vorzubeugen: Ich habe nichts dagegen, wenn man sich einen Hund züchtet, der einem gefällt und das man diesen in Aussehen und Wesen gegen die Experimentierfreudigkeit der Natur nur durch Zuchtvorschriften erhalten kann. Aber wieso soll nicht mal ein Schlag, der dem TWH in allen Punkten so ähnlich ist nicht mal eingekreuzt werden, um der Inzucht vorzubeugen.
Gegen dieses Einkreuzen wird in den TWH-Foren, ziemlich argumentlos und ausschließlich formal(Vorschriften) argumentiert. Mit Tierschutz hat das in meinen Augen nichts zu tun-ganz im Gegenteil: bei den wenigen Deckrüden, die es in D gibt, muss man seine Hündin oft tagelang ins Auto stecken, um dann letztendl. feststellen zu müssen, dass die beiden Elterntiere einen gemeinsamen Urgroßvater haben.
Dazu kommen die bekannten Gefahren durch Inzucht hinzu(Krankheiten etc)Man kennt das ja von den populären Zuchthunden, die wg. der Verkaufskonjunkturen, denen sie unterliegen, immer mehr % an Inzuchtanteil haben.

Andere Hundverbände wollen aus genau den Gründen übrigens nicht FCI anerkannt werden:Hütehunde: Man will nicht auf einen strengen Standard hin züchten und nimmt als Kriterium für die Weiterzucht die Intelligenz und Arbeitsfähigkeit. Bei diesen Schlägen ist der Inzuchtanteil noch nie ein Problem gewesen.
Also noch einmal meine Frage:
Warum sollen amerik.Wolfhunde, die dem FCI od VDH Standard entsprechen, nicht mal zu Genauffrischung eingekreuzt werden??

Thread gesperrt
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
502 Postings in 112 Threads, 65 registrierte User
Unser kleines Forum - Tschechoslowakischer Wolfshund
RSS Feed
powered by my little forum